Zukunftsgestalter der FM-Branche

Die Chancen, die sich durch die Digitalisierung ergeben sind vielfältig und bedeutungsvoll. Automatisierungsprozesse, Smart-Building-Lösungen, Building Information Modeling (BIM) - die FM-Branche wird durch die digitalen Technologien vor gewaltige Herausforderungen gestellt. Durch die zunehmende Digitalisierung ergeben sich neue Lösungsansätze. Dienstleistungen können nachhaltiger gestaltet werden und mit einer höhereren Qualität und geringeren Risiken versehen werden. Ziel ist es durch eine digitale Performance neue Wege in eine intelligente und zukunftsfähige Gebäudebewirtschaftung zu finden.

Als Zukunftsgestalter der FM-Branche haben wir in den letzten Jahren mit fortlaufenden Anpassungen unserer Betriebsstrategien die operativen Bearbeitungs- und Steuerungsprozesse optimiert und die Chancen der Digitalisierung genutzt. Auf Basis unserer Betreiber-Expertise und Erfahrungen aus Digitalisierungsprojekten initiierten wir bereits 2018 die BIM2FM Collaboration Group mit Experten aus den Bereichen Planung, Forschung, Smart Building, BIM und CAFM-Software um gemeinsam zu erarbeiten, welche Herausforderungen die zunehmende Digitalisierung im Gebäudebetrieb mit sich bringt.

Wir sind der Überzeugung, dass digitale Lösungsansätze der Schlüssel zum Erfolg sind!